Aktionäre

Die Aktionäre nahmen ihre Rechte in der Hauptversammlung wahr und übten dort ihr Stimmrecht aus. Jede Stammaktie der Fresenius SE gewährte eine Stimme. Vorzugsaktien der Fresenius SE gewährten grundsätzlich kein Stimmrecht. Vorzugsaktionäre besaßen dagegen ein Vorrecht bei der Gewinnverteilung und einen höheren Dividendenanspruch. Aktien mit Mehr- oder Vorzugsstimmrechten gab es nicht. Wir behandelten alle Aktionäre und wesentlichen Zielgruppen gleich. Informationen zu wichtigen neuen Umständen stellten wir unverzüglich der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Diese Gleichbehandlung ist Voraussetzung, um Vertrauen im Kapitalmarkt zu schaffen.

Über unsere Kommunikation mit unseren Aktionären berichten wir ausführlich im Kapitel Fresenius-Aktien.

Zurück zu:
Vermittlungsausschuss
Lesen Sie weiter:
Hauptversammlung

QUICKFINDER

Verlauf

weiterführende Links

Interne weiterführende Links

Tools

Mein Geschäftsbericht

Ihre Seite wurde erfolgreich hinzugefügt

Link für Popup