Fresenius-Aktien

Das Börsenjahr 2010 war einerseits durch die europäische Staatsschuldenkrise und andererseits von der wirtschaftlichen Erholung in vielen Ländern geprägt. Kräftiges Wirtschaftswachstum führte zu einem Anstieg des DAX. Die Fresenius-Aktien zeigten dank der sehr guten Geschäftsergebnisse und der angekündigten Aktienumwandlung Stärke und übertrafen den DAX in seiner Entwicklung noch deutlich: Die Stammaktie schloss zum Jahresende mit einem Plus von 44 %, die Vorzugsaktie mit 28 %.

Lesen Sie weiter:
Kursentwicklung

QUICKFINDER

Verlauf

Mein Geschäftsbericht

Tools